Aktuelles in unserem Bildungsprogramm

Programmübersicht

Die nächsten Highlights:

 

Zusammenarbeit für ErnährungsberaterInnen gesucht

Unsere Absolventin Daniela Heidenreich-Eberl sucht freiwillige Helfer für Kochkurse. >>> nähere Informationen

Unsere Ausbildungsleiterin Christina Schnitzler sucht Partner für die Kundenbetreuung. Die Kochgruppen für ihre Klienten finden wöchentlich in Wien und Mühldorf statt. KollegInnen sind herzlich eingeladen zum Schnuppern. >>> nähere Informationen

 

ab 12.September 2018

Beginn einer Vortragsreihe für "Fit für die Praxis"

"TCM - 2000 Jahre Prävention und Therapie"
Dr. V. Baustädter, Dr. E. Egger

Termine:
12.09.2018 um 12:30, Otto Wagner Spital
18.09.2018 um 12:30, Wilhelminenspital
25.10.2018 um 12:30, Rudolfstiftung

Nähere Infos: Folder

 

11. Oktober 2018

Vortrag der WSTCM bei der Ärztekammer Wien.

Traditionelle Chinesische Medizin (TCM) – Fundierte Praxis mit Arzneipflanzen aus Ost und West

Weitere Infos: Folder

Anmeldung unter office@wstcm.at 

 

17. Oktober 2018

Vortrag der WSTCM bei den Ärztekammer in Salzburg.

Traditionelle Chinesische Medizin (TCM) – Fundierte Praxis mit Arzneipflanzen aus Ost und West

Infoblätter:  ÄK Salzburg

 

17. November 2018

Start der Ärztelehrgänge „Chinesische Diagnostik und Arzneitherapie“ und Westliche Arzneipflanzen und TCM- Tradition-Wissenschaft-Integration“

Infoabende:

26.September 19:30- Ärztinnengemeinschaft, Hasnerstrasse 29, 1160 Wien

18.Oktober 18:30- Ärztinnengemeinschaft, Hasnerstrasse 29, 1160 Wien

 

23.-24. November 2018

„Phytotherapie und TCM in der Altersmedizin“- Teil 2 mit Jeremy Ross

Weitere Infos: Folder (DE) & Folder (EN)

 

Vorträge unserer Referentinnen in anderen Institutionen

8. bis 9. September 2018

 

Wege des Heilens in den Blumengärten Hirschstätten

Die WSTCM ist bei diesem „TEM+TCM- Wochenende“ mit einem Vortrag über "Das Beste aus beiden Welten" von Dr. Katharina Krassnig vertreten.

Weitere Infos: Folder

 

Ganzheitliche Therapie und Salutogenese Masterlehrgang am FH-Campus Wien

Frau Dr. Krassnig GF der WSTCM ist als Referentin tätig und kann auch dort Ihre langjährige Erfahrung einbringen!

Weiter Infos: Folder