Chinesische Diagnostik & Arzneimitteltherapie
Spezial-Seminar
10 UE

Teilnahme buchen

Spezialseminar € 205,00

Preise exkl. MwSt.

Teilnehmende

Auch wenn die Grundlagen der Diagnostik schon gelernt und bereits praktiziert werden, gibt es immer wieder die Herausforderung des genauen Differenzierens. Dabei sind die Puls‐ und Zungendiagnose bei der Fallanalyse und ‐synthese ganz wichtige Elemente, die zu einer integrierten und ganzheitlichen Sicht führen. In der Praxis stellen sich immer wieder ähnliche Fragen: „Wie gewichte ich die Beschwerden? Was mache ich als erstes?“ oder „Die Zunge und ein Teil der Beschwerden würden für Hitze sprechen, aber die Verdauungssituation passt so gar nicht dazu – was tun?“. Der Unterricht ist sehr praxisorientiert mit individueller Lernunterstützung durch zwei erfahrene  Praktikerinnen.

Zielgruppe / Teilnahmevoraussetzungen
  • Alle, die ihre Kenntnisse in TCM‐Diagnostik sowie die Puls‐ und Zungendiagnose weiter vergrößern und vertiefen wollen.
  • Alle, die bereits eine TCM‐Ausbildung gemacht haben oder sich in Ausbildung befinden. 
Lehrziele / Lernergebnisse

Sie haben punktgenau Ihre Probleme der Differenzialdiagnostik aufgearbeitet | Sie haben Ihre Fähigkeiten zu einer korrekten Diagnose anhand von Praxisbeispielen geübt und vergrößert | Sie erleben einen Zuwachs an Selbstvertrauen und Sicherheit bei Ihrer TCM‐Differentialdiagnostik und Therapieplanung | Sie können das Gelernte sofort in Ihrer Praxis umsetzen