TCM Basiswissen
TCM Praxisseminare
TCM Spezialseminare
Präsenz
22 UE

1021

-

Teilnahme buchen

4 Halbtage € 440,00
2 Halbtage € 220,00
Teilnehmende

Die Puls- und Zungendiagnose, die Fallanalyse und -synthese sind ganz wichtige Elemente, die zu einer integrierten und ganzheitlichen Sicht führen. In der Praxis stellen sich immer wieder ähnliche Fragen: "Wie gewichte ich die Beschwerden? Was mache ich als erstes?" oder "die Zunge und ein Teil der Beschwerden würden für Hitze sprechen aber die Verdauungssituation passt so gar nicht dazu - was tun?" Der Unterricht ist sehr praxisorientiert mit individueller Lernunterstützung durch erfahrene PraktikerInnen. (Eine Übungsleiterin für max. 8 TeilnehmerInnen) 

DFP wird angesucht
Leitung, Ärztliche Leitung
Zielgruppe / Teilnahmevoraussetzungen

Gruppe 1  Ärzte und Ärztinnen aller Fachrichtungen

Gruppe 2: Alle, die ihre Kenntnisse in TCM-Diagnostik sowie die Puls- und Zungendiagnose weiter vergrößern und vertiefen wollen. Alle AbsolventInnen und KursteilnehmerInnen. 

Lehrziele / Lernergebnisse

Sie haben punktgenau Ihre Probleme der Differenzialdiagnostik aufgearbeitet | Sie haben Ihre Fähigkeiten zu einer korrekten 
Diagnose anhand von Praxisbeispielen geübt und vergrößert | Sie erleben einen Zuwachs an Selbstvertrauen und Sicherheit bei Ihrer TCM‐Differenzialdiagnostik und Therapieplanung | Sie können das Gelernte sofort in Ihrer Praxis umsetzen