Dr.in Andrea Mischitz Rettenbacher

Fachärztin für Kinder- und Jugendheilkunde und Ärztin für Allgemeinmedizin. Sie hat von 1979 bis 1987 das Studium der Medizin in Wien und Innsbruck absolviert. Danach Turnus- und Facharztausbildung an Landeskliniken in Salzburg. Spezialisierung auf dem Gebiet der Kinderrheumatologie, Kinderintensivmedizin und Neonatologie. Klinische Tätigkeit bis 2007 an den Landeskliniken Salzburg und am LKH Villach. Langjährige Vortrags- und Trainertätigkeit auf dem Gebiet der Kindernotfallmedizin. Seit 2007 niedergelassen als Fachärztin für Kinder- und Jugendheilkunde in Villach. ÖÄK Diplom für Akupunktur, Chinesische Medizin und Arzneimitteltherapie. Absolvierte Weiterbildungen im Bereich westlicher Kräuter und chinesischer Medizin bei Jeremy Ross und TCM-Ernährungslehrgang für die ärztliche Praxis.