Dr. Beatrice Ratzenhofer-Komenda

Meine Ausbildungen und Berufserfahrung:

Studium der Medizin in Graz.
Nach dem Erwerb des jus practicandi und Vollendung der Ausbildung zum Facharzt für Anästhesie und Intensivmedizin langjährige Tätigkeit im LKH-Univ. Klinikum Graz im Bereich Thorax- und Hyperbare Chirurgie mit wissenschaftlichem Schwerpunkt Hyperbarmedizin.

Im Laufe der letzten Jahrzehnte Ausbildung in Körper- und Ohrakupunktur, Tuina und Chinesische Diagnostik und Phytotherapie mit Hospitationen in China. Ausbildung in „westlicher Phytotherapie und TCM“ in der WSTCM.
2015 Abschluss des Masterstudiums Traditionelle Chinesische Medizin an der Donauuniversität Krems. Wahlarztordination in Graz.

Meine Motivation im Verein mitzuwirken ist ...

das Bedürfnis, daran mitzuwirken, tradiertes Heilpflanzenwissen nicht verloren gehen zu lassen, sodass ein Brückenschlag zwischen Tradition und moderner Phytotherapie gelingen möge. Die Wiener Schule bietet eine Plattform für offene fachliche Diskussion und reichhaltige Information im Sinne einer Synopse beider Medizinsysteme.

1 - 1 von 1 wird angezeigt
Skriptum
aktualisierte Auflage / Dr. Krassnig
2021
WSTCM
Krassnig, Katharina
Ratzenhofer-Komenda, Beatrice
Ertl, Margret